Herzlich willkommen bei der Drei-Linden-Schule!
 

Aktuelles in der Drei-Linden-Schule.

Unseren Jahresplan finden Sie hier

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Pausenspiele brauchen Verstärkung!

Die Pausenspiele werden von ein paar engagierten Müttern und Vätern organisiert.

Vielleicht haben Ihre Kinder schon davon erzählt?

Wir sind an vielen Tagen in der ersten großen Pause auf dem Schulhof und bieten den Kindern verschiedene Spielsachen und Anregungen an. Wir haben viele Geschicklichkeits- und Bewegungsspielsachen im Angebot, darunter befinden sich Balancierbretter, Topfstelzen, Pferdchenleinen, Sandspielsachen und Vieles mehr.

Über Ihre Hilfe würden wir uns sehr freuen!

Entweder persönlich, indem Sie sich bereit erklären, alle zwei Wochen, an einem Tag in der ersten großen Pause die Pausenspiele aktiv zu unterstützen. Hierfür melden Sie sich einfach unter pausenspiele-dls@gmx.de, wann und wie oft Sie uns unterstützen können. Oder aber durch eine Sach- oder Geldspende (Konto des Fördervereins).

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Unterstützung!

Claudia Mildenberger - im Namen des Pausenspiele-Teams

 
 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sponsorenlauf 2017

Liebe Fördervereinsmitglieder! Liebe Eltern!

 Vielen Dank an alle, die geholfen haben, den Spendenlauf so erfolgreich zu machen:

Die Schülerinnen und Schüler haben mit Unterstützung der LehrerInnen bis jetzt einen Betrag von 2.638,25 Euro zusammengetragen! Wir finden, das ist eine großartige Leistung, nicht nur sportlich!

Diese Spenden tragen dazu bei, dass wir weitere Projekte für die Schülerinnen und Schüler in die Tat umsetzten können. Für das Jahr 2017 sind Klassenzuschüsse für das Schulfest, eine neue Musikanlage und vielfältige Materialien für die Pausenspiele vorgesehen. Insgesamt plant der Förderverein für 2017 mit Ausgaben in Höhe von ca. 5.000 EUR.

 Mit herzlichen Grüßen

 Vorstand des Fördervereins

 Sabine Uhle   Nadine Noll    Christina Zimmermann         Heribert Fromm

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Schachlehrer/in gesucht

Die Kinder der Drei-Linden-Schule suchen einen neuen Schachlehrer oder eine Schachlehrerin! Bist du geduldig und liebst das Schachspiel, so wie wir?

Dann biete doch bei uns an der Schule eine Schach-AG an. Wir sind Anfänger und Fortgeschrittene und wir warten nur darauf, auf unseren tollen neuen Schachbrettern zu spielen und zu lernen. Melde dich bei uns über die poststelle@drei-linden.bad-soden.schulverwaltung.hessen.de oder per Telefon: 06196-659249-0 bei Frau Rosenstock (Schulleiterin).

   ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Frühlingsspaziergang durch Neuenhain

Die ersten Klassen haben in den vergangenen Wochen im Sachunterricht viel über Frühblüher und den Frühling gelernt.

Am Ende des Themas haben wir uns dann draußen auf die Suche nach dem Frühling gemacht und sind fündig geworden!

  ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Änderung: Zeugnisausgabetag   

Achtung, wichtige Änderung im Jahresplan:

Der Zeugnisausgabetag für die Halbjahreszeugnisse ist der letzte Unterrichtstag vor dem ersten Montag im Februar. Dies ist der 03.02.2017 und nicht wie angekündigt der 27.01.2017.

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Weihnachten in anderen Ländern 

 
Wird überall auf der Welt Weihnachten wie bei uns gefeiert? Falls nein, wie feiern die Menschen in anderen Ländern? Dieser Frage ist die Klasse 3a dieses Jahr nachgegangen und hat sehr interessante Plakate erstellt.
 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Fairtrade an der DLS


Die Drei-Linden-Schule hat den Fairtradegedanken im Schuljahr 2016/17 in ihr Schulkonzept aufgenommen.

Im Rahmen des Sachunterrichts des dritten/vierten Schuljahres wird das Thema „Fairer Handel“ im Rahmen einer Werkstatt aufgegriffen. Die Kinder lernen, was der Begriff „Fairtrade“ bedeutet und in Kooperation mit einer Referentin (in unserem Falle Frau Schefzyck vom Eine-Welt-Laden Darmstadt) versuchen wir handlungsorientiert die Kinder an das Thema heranzuführen. In diesem Schuljahr haben bereits zwei Klassen zum Thema „Wo kommt die Schokolade her?“ und „ Wie wird Schokolade hergestellt?“ gearbeitet.

 Weiterführende Informationen zur Kampagne "Hessen fairändert" finden Sie auf der Homepage des Entwicklungspolitischen Netzwerks Hessen e.V.

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aida und der magische Zaubertrank


Am 05.12.2016 war die Tourneeoper Mannheim an der Drei Linden Schule zu Gast.
Aufgeführt wurde das Stück „Aida und der magische Zaubertrank“.

  

Inhalt: Die Souffleuse Aida ist verzweifelt: ihr geliebtes Opernhaus wird geschlossen, weil niemand mehr Opern hören möchte.
Bei ihrem Abschiedsrundgang durch die Oper fällt ihr ein alter Brief mit einem seltsamen Inhalt in die Hände: „die Oper kann gerettet werden“, „braue einen Zaubertrank“, „finde die Zutaten mit Hilfe der Zauberflötenmusikmaschine“. Aida ist sprachlos. Kann die Oper doch noch gerettet werden? Aber wie?
Zu allem Unglück taucht auch noch ihr verhasster Kollege Papageno auf, mit dem Aida eine alte Rechnung offen hat. Doch die beiden haben keine andere Wahl: Sie müssen sich gemeinsam auf eine abenteuerliche Suche hinter die Kulissen der Oper begeben, um den magischen Zaubertrank zu brauen, der nur alle 100 Jahre die Geschichte der Oper zum Guten zu lenken vermag.
Und noch eine Gefahr droht den beiden. Bevor die Uhr Mitternacht schlägt, müssen sie die Suche nach den Zutaten beendet haben, sonst ist die Oper für immer verloren und für die beiden Helden gibt es kein Zurück mehr in die Menschenwelt. So muss Papageno kurz vor Mitternacht noch einmal in die heiligen Hallen von Sarastro zurück, um ein letztes Puzzleteil zur Rettung der Oper zu finden.
Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt …. ! (Quelle: Tourneeoper Mannheim)

 In einer Vorführung für die Erst- und Zweitklässler und einer weiteren für die Dritt- und Viertklässler konnten die beiden Darsteller die Kinder mit Gesang und Schauspiel überzeugen. Das Mitsinglied „Sing ein Lied“ haben viele Kinder wiedererkannt und im Anschluss an die Oper noch die ein oder andere Frage gestellt.

Auf die Frage der Darsteller, ob sie denn mal wiederkommen sollen, tönte ein lautes JAAAA durch die Halle.

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Konzert der Musikschule Bad Soden an der DLS

Am Dienstag, den 29.11.2016 war die Musikschule Bad Soden mit drei Musikerinnen bei uns an der Schule zu Gast. Mitgebracht hatten sie ein halbstündiges, kostenloses Konzert für die Kinder.

Alle Klassen haben aufmerksam zugehört und ordentlich Beifall gespendet. Zur Eröffnung wurde das Lied „Wieder kommen wir zusammen“ von den Musikerinnen gespielt, welches viele der Kinder aus den Adventsfeiern der letzten Jahre kennen. Es wurde begeistert mitgesungen und das Konzert hat allen große Freude bereitet.

Die Drei Linden Schule sagt „Vielen Dank“!

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fairtrade  an unserer Schule:  Beispiel „Kakao und Schokolade“

„Ich liebe Schokolade“ heißt ein Kinderbuch, das wir zum Einstieg gerne benutzen. Jedes Kind nascht gerne und kann auf Anhieb zahlreiche Schokoladensorten aufzählen. Aber wo und wie werden Kakaobohnen geerntet, wie wird daraus Schokolade und wie leben die Kakaobauern?
Vor allem, was die Kakaobauern im Fairen Handel verdienen, wird immer wieder gefragt. Pauschale Antworten gibt es darauf nicht. Aber Hintergründe zu den Arbeits- und Lebensbedingungen der Produzenten und zum Fairen Handel lassen sich spielerisch und anschaulich vermitteln. Eine Schokoladenwerkstatt, bei der die Kinder selbst Schokolade herstellen, rundet das Fairtradeprojekt ab.

In diesem Schuljahr haben wir im dritten und vierten Schuljahr das Fairtradeprojekt durchgeführt und damit die Kinder für das Thema sensiblisiert.


In den kommenden Schuljahren wollen wir den Fairtradegedanken  in den dritten und vierten Schuljahren in einem kleinen Unterrichtsprojekt vermitteln. Das muss nicht immer zum Thema „Schokolade“ sein.  Materialien und Anregungen erhalten wir über die Internetplattform: www.fairtrade.de und personale Unterstützung bekommen wir über den Verein „Globales Lernen e.V.“!

  ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Intermezzo

An unserer Schule gibt es in diesem Schuljahr ein neues Intermezzo-Projekt. Der Titel dazu lautet Tanz der Buchstaben und es wird in einem vierten Schuljahr durchgeführt. Eine Präsentation der Arbeiten wird es bei der Weihnachtsfeier in der Turnhalle geben und eine weitere Präsentation findet im Januar im Kreishaus statt.  ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Schulstart-Kampagne

 Unsere Schule setzt sich für den Umweltschutz ein und ist dabei, das Thema Fairtrade mit ins Schulprogramm aufzunehmen.
 
Außerdem möchten wir Sie auf die Aktion Schulstart 2016 des Blauen Engels aufmerksam machen.

Für Infos zur Schulstart-Kampagne klicken Sie einfach das Bild an.
 
Weitere Informationen finden Sie hier.