Herzlich willkommen bei der Drei-Linden-Schule!
 

Eltern helfen fördern.

Auch innerhalb unseres Förderbandes arbeiten einige Eltern engagiert mit.

Besonders in der Sprach- und Leseförderung ausländischer Kinder sind wir auf Elternhilfe angewiesen.Eine Mutter arbeitet in diesem Bereich sehr engagiert mit und steht auch in Kontakt mit den entsprechenden Familien.  Für die Eltern, Lehrer und Kinder ist das eine große Bereicherung, und die Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus wird dadurch gefördert.

Wir haben das große Glück, dass wir eine sehr sportliche Elternschaft haben, die uns bei diversen Sportprojekten und Veranstaltungen (z.B. Bundesjugendspiele) unterstützt. Eine Mutter aus dieser sportlichen Elternschaft leitet an unserer Schule eine Sportfördergruppe.

Kinder mit Wahrnehmungs- und Koordinationsschwierigkeiten werden dort individuell gefördert und geschult.

Es werden z.B. Übungen durchgeführt, welche die Rechts-Linkskoordination verbessern. Weiterhin wird spielerisch vermittelt, wie die Kinder sich selbst und ihren eigenen Körper wahrnehmen und spüren können.

Die Elternarbeit und Elternhilfe an der DLS wird im Kollegium als sehr positiv empfunden. Auch die Kinder wissen zu schätzen, dass Eltern in der Schule mit helfen und sich engagieren.

 

Danke, liebe Eltern!!!!